Antriebsmesseingang für PROBE0/1 Keyword (P-CHAN-00583)

P-AXIS-00583

Nummer des antriebsspezifischen Messeingangs, die dem Keyword PROBE0 bzw. PROBE1 im Befehl #MEAS[INPUT=..] zugeordnet ist.

Beschreibung

Der Parameter legt fest, welcher Antriebsmesseingang den Keywords INPUT=PROBE0 und INPUT=PROBE1 im #MEAS-Befehl zugeordnet wird.

Die Zuordnung der Parameter zu den Keywords ist wie folgt:

Keyword

Parameter

'PROBE0'

kenngr.measure.probe[0].input

'PROBE1'

kenngr.measure.probe[1].input

 

Beispiel:

Wenn kenngr.measure.probe[0].input den Wert 1 hat, dann wird durch den NC-Befehl #MEAS [AX=X INPUT=PROBE0] beim nächsten Messbefehl auf der X-Achse der Messeingang 1 des Antriebs verwendet.

Der zulässige Wertebereich ist abhängig vom jeweiligen Antriebstyp. Ist der parametrierte Wert unzulässig, wird die Fehlermeldung ERR-110622 ausgegeben und der Wert korrigiert.

Ist für diesen Parameter kein Wert konfiguriert, werden die folgenden Defaultwerte verwendet:

Parameter

Defaultwert

kenngr.measure.probe[0].input

P-AXIS-00517

kenngr.measure.probe[1].input

P-AXIS-00539
(Wenn P-AXIS-00059 den Wert 0 hat, wird der Wert von P-AXIS-00517 verwendet).

Parameter

kenngr.measure.probe[i].input

Datentyp

SGN16

Datenbereich

----

Achstypen

T, R

Dimension

T: ----

R,S: ----

Standardwert

0

Antriebstypen

Simulation, Konventionell, SERCOS, Terminal, Lightbus, Profidrive, CANopen

Anmerkungen

Der Parameter ist ab V2.11.2808.00 verfügbar.