Kompensation einer Moduloachse (P-COMP-00022)

P-COMP-00022

Kompensation einer Moduloachse

Beschreibung

Mit dem Parameter wird die Korrekturtabelle für eine Modulo-Achse konfiguriert. Hierbei findet beim Moduloübergang der Achsposition auch ein 'Moduloübergang' in der Korrekturtabelle statt.

Dabei sind folgende Besonderheiten zu beachten:

  • Die Positionswerte des ersten und des letzten Eintrags in der Korrekturliste müssen gleich sein.
  • Die Anzahl der Korrekturwerte ist auch hier gleich der Anzahl der Einträge in der Korrekturwerttabelle.

Parameter

kw.ssfk.modulo

Datentyp

BOOLEAN

Datenbereich

0: Kompensation ohne Modulobehandlung

1: Kompensation für eine Moduloachse

Achstypen

T, R, S

Dimension

T: ----

R,S: ----

Standardwert

0

Anmerkungen