Messfunktionen

In ISG-virtuos lassen sich Messungen zwischen Objekten direkt in der Modellierung ermitteln und im Projekt abspeichern.

Messfunktionen

Messfunktionen stellen für die 3D-Simulation eine unerlässliche Anwendung dar und ermöglichen innerhalb von ISG-virtuos ein effizienteres und präziseres Modellieren ohne bspw. einen Wechsel ins CAD Tool vornehmen zu müssen.

Die Messdaten werden in der Modellierung und auch während der laufenden Simulation erhoben.. So können auch Abstände zwischen sich bewegender Körper einfach und schnell ausgegeben und weiterverwendet werden.

Neben dem Messen von Abständen und Winkeln sind auch folgende Aufgaben möglich:

  • Distanzmessung zwischen zwei Objektpunkten
  • Gesetzten Messpunkt korrigieren
  • Messpunkt frei im Raum platzieren
  • Messen der Dicke eines Objekts
  • Sternförmiges Messen
  • Kreiszentrum messen
  • Abstand zweier Kreiszentren
  • Messpunkte und Messergebnisse weiterverarbeiten
ISG-virtuos Messfunktionen