Navigation

Automation Award 2018: ISG-dirigent nominiert im Bereich "Steuerungstechnik & Systemlösungen"

Die Jury des Automation Award haben wir mit unserer Lösung überzeugt. Nun sind wir gespannt auf das Voting der sps ipc drives-Besucher! Gerne stellen Ihnen unsere Kollegen vom 27.-29.11.2018 in Nürnberg (Stand 6-340) ISG-dirigent, das erste kommerzielle Tool zur Testautomatisierung von Steuerungssoftware, vor. Wir freuen uns über Ihre Stimme!

Das Tool fährt einmal erstellte Testabläufe jederzeit selbständig und reproduzierbar. Detaillierte Ergebnisprotokollierung führt zu sicherer Fehlerdiagnose und –behebung; die Durchführung von Testabläufen, die häufig wiederholt ausgeführt werden müssen, wird auch außerhalb normaler Arbeitszeiten möglich. Die Testbausteinmodularität bildet den modularen Aufbau der Maschinen und Anlagen ab. Auch variantenreiche Systeme werden ohne hohen Aufwand geprüft, Testbausteine sind in verschiedenen Entwicklungphasen nutzbar. Dank intuitiver grafischer Testbausteinmodellierung ist die Einarbeitung einfach und setzt keine Programmierkenntnis voraus: User können sich direkt auf die Erstellung der Testabläufe und der dafür notwendigen Testbausteine konzentrieren.

Gegenüber dem reinen Einsatz digitaler Zwillinge erhöht ISG-dirigent die Qualität von Steuerungssoftware und Gesamtsystem nochmals deutlich. Mit zunehmender Anzahl notwendiger Wiederholungen werden so Aufwand und Kosten spürbar reduziert.