ISG-kernel

Die Softwarelösung zur Steuerung von Maschinen und Anlagen in den Bereichen CNC, Robotik und Motion Control

Durch die funktionale Integration von CNC, Robotik und Motion Control eignet sich die Software hervorragend für Bearbeitungsmaschinen und Bearbeitungsroboter, für die Bewegung komplexer Kinematiken, aber auch für die SPS-orientierte Programmierung von Bewegungsfunktionen per PLCopen Funktionsbausteinen.
Die Software ist als Komponente innovativer, leistungsfähiger Steuerungen am Markt erhältlich. Darüber hinaus ist ISG-kernel auch als eigenständiges Softwarepaket verfügbar, um bestehende Steuerungstechnik durch High-End-Funktionalität zu ergänzen.

ISG-kernel

Die Softwarelösung zur Steuerung von Maschinen und Anlagen in den Bereichen CNC, Robotik und Motion Control

Durch die funktionale Integration von CNC, Robotik und Motion Control eignet sich die Software hervorragend für Bearbeitungsmaschinen und Bearbeitungsroboter, für die Bewegung komplexer Kinematiken, aber auch für die SPS-orientierte Programmierung von Bewegungsfunktionen per PLCopen Funktionsbausteinen.
Die Software ist als Komponente innovativer, leistungsfähiger Steuerungen am Markt erhältlich. Darüber hinaus ist ISG-kernel auch als eigenständiges Softwarepaket verfügbar, um bestehende Steuerungstechnik durch High-End-Funktionalität zu ergänzen.

Flexibel, offen und sicher

ISG-kernel wird inzwischen seit über 30 Jahren eingesetzt, kontinuierlich weiterentwickelt und kommt hierbei jährlich in über 15.000 Steuerungen bei etablierten Herstellern wie beispielsweise HOMAG, KUKA, Beckhoff oder KEB zum Einsatz

Neben der umfassenden Funktionalität überzeugt ISG-kernel vor allem durch die herausragende Bewegungs- und Geschwindigkeitsplanung sowie das, der Software zugrunde liegende, Architekturmodell. Diese Architektur ermöglicht - neben der kontinuierlichen Erweiterung für neue Technologien und Funktionen, die Anpassung an spezielle Anforderungen unserer Kunden. Durch die funktionale Integration von CNC, Robotik und Motion Control (MC) eignet sich die Software hervorragend für Bearbeitungsmaschinen, für Roboter, für die Bewegung komplexer Kinematiken, aber auch für die SPS-orientierte Programmierung von Bewegungen über PLCopen Funktionsbausteine.

Anwender haben hier auch die Möglichkeit, auf unsere Onlinedokumentation, unseren allgemeinen Downloadbereich und unser Supportformular zuzugreifen.

5-Achs-BearbeitungBiegenBohren
DrehenErodierenFräsen
HandhabenHSCLaserschneiden
PlasmaschneidenSchleifenStanzen
VerpackenWasserstrahlschneidenBrennschneiden
GravierenNibbelnTransportieren

Technologien

Die Breite des Einsatzspektrums von ISG-kernel umfasst die unterschiedlichsten Technologien. Natürlich kommt ISG-kernel beim klassischen Fräsen, Schleifen oder Drehen zum Einsatz. Doch auch Funktionen für das Laser- oder Wasserstrahlschneiden, das Dispensen sowie für das Draht- und Senkerodieren sind enthalten. Und Sie können auch Ihre Handlings- und Verpackungsaufgaben lösen und dabei unterschiedlichste Kinematiken einsetzen.

Onlinedokumentation

Gelangen Sie hier direkt zu unserer umfassenden Onlinedokumentation von ISG-kernel. Hier finden Sie alle unsere Funktionsbeschreibungen, Konfigurationen, Schnittstellen, SPS-Bibliotheken und vieles mehr im Detail.

Architekturmodell: Industrie 4.0

  • Durchgängiges Achstauschkonzept mit frei programmierbarem Achstausch zwischen Kanälen, Achstausch-Lookahead und kanalübergreifender Synchronisation über Achsobjekte
  • Umsetzung von Industrie 4.0-Konzepten durch dezentrale Verteilung von Steuerungsmodulen auf Multi-Core-Systeme
  • Dynamisch konfigurierbarer Software-Baukasten (parallelisierbar für Multi-Core-CPUs) ermöglicht kontinuierliche Erweiterung für neue Technologien und Funktionen
  • Durchgängigkeit ohne Brüche: Werkzeugmaschine – Roboter - PLCopen

Offen, flexibel und sicher

  • Unabhängig von Betriebssystemen, IPC, Hardware, Motoren und User-Schnittstellen
  • Einfache Integration von Antriebs-Bussystemen
  • Breite, performante SPS-Schnittstellen ohne Begrenzung der Variablen
  • Umfangreiche Datenschnittstellen zur einfachen Realisierung von Anwenderapplikationen
  • User-Schnittstellen für Transformation und Kompensation ermöglichen unbegrenzte Individualisierbarkeit unter gleichzeitiger Gewährleistung des Know-How-Schutzes

HSC-Paket mit Highend-Funktionalitäten

  • Geometrieoptimierung: Spline, HSC-Mode, Konturglättung (smart surface), Werkzeugkorrektur
  • Ruckbegrenzte, satzübergreifende, zeitoptimale Beschleunigungsprofile
  • Modellbasierte kaskadierbare Filter (HSC- und Achsfilter)
  • Bewegungszustandsgesteuerte Ausgabe von Steuersignalen an die SPS
  • Echtzeitvariablenzugang von SPS oder Leittechnik zur Prozessregelung

Bewegungserzeugung: Schnell, präzise und maschinenschonend

  • Interpolation zirkular, helikal, Splines
  • Anregungsfreie, ruckbegrenzte Bewegungsführung
  • Flexible Parametrierung der Steuerung zur optimalen Anpassung an die Maschineneigenschaften
  • Prädiktive Vorsteuerung, auch mit Spline-Koeffizienten-Generierung
  • Hohe Präzision durch Kompensationen für Achs- und Maschinenfehler

Generische CNC-Funktionen für alle Technologien

  • Werkzeuggeometriekorrektur mit Konturausblendung
  • Tangentiale Werkzeugführung mit programmierbarem Eckverhalten
  • Statische und dynamische Gantrykopplungen
  • Rückwärtsfahren auf der Kontur, negativer Override
  • Umfangreiche Transformationsbibliothek für u.a. 5-Achs-Köpfe und Robotik
  • Keine Größenbegrenzung für NC-Programme
  • 128 Achsen, 32 CNC-Kanäle
  • PLCopen-Bibliotheken für IEC 6 1131-SPS
  • Taktsynchrone SPS-Task Anbindung
  • 3D Kollisionsüberwachung und -visualisierung

ISG Motion Control Platform (ISG-MCP) gemäß PLCopen Spezifikation

Mit der ISG-MCP bietet ISG eine SPS-Funktionsbaustein-Bibliothek zur Beauftragung der ISG Motion Control Engine. Sie stellt die in der PLCopen-Spezifikation Teil 1, 2 und 4 definierten Funktionsbausteine, Datenstrukturen und Zustandsmodelle zur Verfügung.

Branchen und Referenzen

ISG-kernel wird in vielen Bereichen von großen und mittelständischen Unternehmen eingesetzt. Aufgrund der offenen Softwarearchitektur ermöglicht ISG-kernel branchenunabhängig die Steuerung von Maschinen und Anlagen für nahezu alle Bereiche von CNC, Robotik und Motion Control (PLCopen). Gerne unterstützen wir Sie auch Sie in Ihrem Projekt!

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Unsere Experten beraten Sie gerne zu unseren Produkten und Dienstleistungen. Gemeinsam erarbeiten wir eine passende Lösung für Sie.