Navigation

Jürgen Hipp

Sie interessieren sich für KUKA.CNC/KUKA.MCFB bzw. Robotik allgemein oder haben Fragen zur PLCopen Motion Control?

Dann ist Jürgen Hipp Ihr Ansprechpartner.

Nach seinem Studium Maschinenbau an der Universität Stuttgart kam er 1995 zur ISG. Nach Entwicklungen im kernel-Bereich (z.B. Interpreter und Antriebsschnittstellen) übernahm er 1997 die Projektleitung für div. CNC-Kunden und öffentlich geförderte Gemeinschaftsprojekte. Heute trägt er die Projektverantwortung im Bereich KUKA (CNC und MC) und beteiligt sich aktiv in der PLCopen Task Force Motion Control. 

Nachricht an Jürgen Hipp

kontakt DE

kontaktformular
Informationen zu